In der Firma Saquella wurde die Familietradition nie unterbrochen: auch heute stehen die Familienmitglieder, die alle eine tiefe Kenntnis der Produkte und der Märkte haben, an der Geschäftsführung.

Alle Mitglieder der Familie Saquella werden frühzeitig in die Kultur des Espressokaffees und die Röstkunst eingeweiht und nehmen regelmäßig an hoch spezialisierten Schulungen teil.

Die Formeln und Prozentanteile der berühmten Mischungen werden direkt vom Vater an den Nachkommen weitergegeben. Neben der bedeutenden Vergangenheit präsentiert sich eine große Gegenwart, die durch neue Produktforschungen und neue, von der Dynastie sorgsam gehütete Geheimnisse, gekennzeichnet ist.


In der Stadt von Pescara, auf einer 11.000 qm großen Fläche, davon 5.000 qm bedeckt, erhebt sich die Fabrik, worin sich Erfahrung, erworben in mehr als 100 Jahren, und Vermögen an überfeinerten Technologien konjugieren.

 
  Saquella Caffe' gehört zu den wenigen italienischen Unternehmen, das ein privates, innerhalb des Produktionsgeländes befindliches Zolllager besitzt. Dadurch wird gewährleistet, an den aus allen Teilen der Welt eintreffenden Kaffeesäcken eine technisch einwandfreie Kontrolle auszuführen .
Um die verschiedene Marktbedürfnisse zu befriedigen, werden mehr als 20 verschiedene Rohkaffeesorten unterschiedlich gemischt und mit modernen Anlagen verpackt.

Nachdem das Produkt verpackt und für den Vertrieb bereit ist, führt Saquella zusätzlich weitere Qualitätskontrollen durch, die auf Probeentnahmen beruhen, bei denen sämtliche Merkmale des verpackten Kaffees nachgeprüft werden: Gewicht, Material, Sperrventile, Versiegelung und Verschluss.
 
  Auf dem italienischen Markt, speziell in Mittelitalien, bestehen die Geschäftsbeziehungen in den qualifiziertesten Bars und Restaurants, in den großen Verbrauchermärkten und im traditionellen Einzelhandel. Saquella Caffe' ist somit eines der bewährtesten Kaffeeröster auf dem italienischen Markt.
Auf den ausländischen Märkten beginnt der Ablauf der Internationalisierung von Saquella Caffe' in den 70er Jahren. Saquella Caffe' besitzt heute in mehr als 40 Ländern Handelsbeziehungen , die durch qualifizierte Großhändler oder Tochterfilialen (SAQUELLA DEUTSCHLAND in Deutschland) verwaltet werden , und die Heute mehr al 50% der gesamten Produktion im Anspruch nehmen.  



Kaffee - Espresso kaffee - Italienisch kaffee unternhemen - Kaffees - Kontakt - Espressokaffee Training - Neuheiten der kaffees - Saquella in der Welt - Werbung - Kunderbetreuung

Copyright Info - Legal Notices - Cookie-Politik